Sonntag, 4. März 2012

ひとりかくれんぼ (Hitori Kakurenbo)


Hitori Kakurenbo heißt übersetzt "alleine verstecken spielen".

Es gilt als Ritual mit dem man die Toten kontaktiert. Die Geister die rastlos über die Erde wandeln suchen immer einen Körper den sie besetzen können. Bei diesem Ritual wird ein Geist in eine Puppe und nicht in einen Menschen beschworen.

Im großen und ganzen geht es bei dem Spiel darum einen Geist in eine Puppe zu beschwören, ihn mit einem roten Faden an die Puppe zu binden und ihn zu einem Versteckspiel herauszufordern. Dein Körper ist der Preis für den Geist, wenn er gewinnt.

Man braucht:
- Eine Puppe mit Gelenken. Keine Puppe in Menschengestalt da die Wahrscheinlichkeit groß ist, dass der Geist die Puppe nicht mehr verlässt. Verwende keine Puppe die du behalten möchtest, da der Geist die Puppe als Körper verwendet.
- Reis. Der Geist der sich mit dieser Opfergabe stärkt wird mächtiger.
- Roter Faden. Er symbolisiert Blut und wirkt als Fessel für den Geist.
- Etwas von deinem Körper. Normalerweise nimmt man Fingernägel, man kann aber auch Haare verwenden, manche verwenden auch Blut. Das ganze wird zu einem Fluch wenn man die Nägel, Haare usw einer anderen Person verwendet..
- Waffe. Etwas womit du die Puppe stechen kannst um sie wütend zu machen. Echte Messer sind gefährlich, die meisten Leute verwenden daher Nadeln oder Bleistifte.
- Salz/Salzwasser oder Alkohol. Ohne diese Dinge wird das Spiel nicht enden, da sie benötigt werden um den Geist wieder los zu werden.
- Einen sicheren Platz. Du brauchst UNBEDINGT einen sicheren Ort, einen Raum wo ein Kreuz hängt oder eine Heiligenfigur steht, etc.
- Einen Namen. Einem Geist einen Namen zu geben ist das mächtigste dass ein Mensch einem Geist geben kann. Namen geben dem Geist große Kraft.

Vorgehensweise:
1. Schneide die Puppe auf, nimm die Füllung heraus und fülle sie mit Reis.
2. Stecke etwas von deinem Körper in die Puppe.
3. Fessle die Puppe mit dem roten Faden so als ob du sie daran hindern wolltest weg zu laufen.
4. Im Badezimmer musst du ein Waschbecken mit Wasser füllen und dich dann verstecken.
5. Bereite eine Flasche mit Salzwasser in deinem Versteck vor, bevor du beginnst zu spielen.

Wie man spielt:
Beginne um 3 Uhr morgens, zu dieser Zeit können sich die Geister gut frei bewegen. Gib der Puppe einen Namen. Wenn die Uhr 3 schlägt, schließe deine Augen und sag: "Der erste Fänger ist (Puppenname), der erste Fänger ist (Puppenname), der erste Fänger ist (Puppenname)"! Du musst mit der Puppe in einem strengen Ton reden. Gehe nun ins Badezimmer und leg die Puppe in das Waschbecken. Schalte alle Lichter aus. Schließe deine Augen und zähle bis 10. Hole deine vorbereitete Waffe und gehe ins Badezimmer, zur Puppe die du in das Waschbecken gelegt hast, und sag:

"Ich habe dich gefunden (Puppenname)!"

Stich die Puppe mit deiner Waffe, schließe deine Augen und sag "Jetzt bist du dran (Puppenname)! Jetzt bist du dran (Puppenname)! Jetzt bist du dran (Puppenname)!"
Leg die Waffe neben die Puppe und gehe in dein Versteck. Du MUSST die Tür verschließen. Schließe am besten alle Türen und Fenster! Nimm einen Schluck von dem Salzwasser aber behalte es im Mund und spucke es nicht aus, es wird dich vor dem Geist beschützen.

Das Spiel beenden:
Wenn du das Spiel beenden willst dann nimm den Rest des Salzwassers/Alkohol und finde die Puppe. Es kann sein dass die Puppe nicht mehr im Badezimmer sondern in einem anderen Raum ist. Wenn du die Puppe gefunden hast, spucke das Salzwasser aus und verspritze den Rest. Schließe deine Augen und rufe "Ich habe gewonnen! Ich habe gewonnen! Ich habe gewonnen!"
Die Puppe wird danach aufgeben. Man sollte die Puppe nach dem spielen verbrennen.

Wichtiges:
- Du musst das Spiel allein spielen. Wenn das Spiel von mehreren Leuten zur selben Zeit gespielt wird, ist die Wahrscheinlichkeit das jemand besessen wird groß.
- Gehe NICHT aus dem Haus raus.
- Das Spiel sollte höchstens 2 Stunden dauern. Sollte es länger dauern wird der Geist zu mächtig um noch weg geschickt zu werden.
- Wenn du in deinem Versteck bist, musst du sehr ruhig sein.
- Schalte alle Elektrogeräte aus bevor du beginnst.
- Wenn du wegläufst, schau NICHT zurück. Immer nur geradeaus schauen. Nicht während des spielens einschlafen - die Puppe könnte dich angreifen.
- Wenn du von der Puppe entdeckt wirst, könnte es sein dass du kleine Wunden davon trägst oder gar besessen wirst. Wenn die Puppe dich findet, befindet sich deine Waffe auf dem boden oder in deiner Tasche, pass also auf.
- Wenn das Spiel vorbei ist, muss man alles richtig reinigen. Streue Salz in jeden Winkel des Hauses, vorallem da, wo du die Puppe hingelegt hast und wo du sie gefunden hast. Salz vertreibt jeden Geist.

Erfahrungen:
Manche erzählen sich das der Fernseher von alleine Sender wechselt, intakte Glühbirnen plötzlich flackern, die Lautstärke von TV Geräten lauter wird, sich Türen wie von selbst öffnen und schließen oder das Lachen von jemandem zu hören sei. Wenn die Puppe gefunden wird ist sie meistens an einem anderen Ort. Manchmal kann es vorkommen das die Geister dich verfolgen und dich dazu bringen wollen dein Versteck zu verlassen.

 Gab es schon ein paar mutige die sich getraut haben das Spiel zu spielen? Ich würde mich freuen wenn ihr eure Erfahrungen in den Kommentaren teilt. Auch gute Kritik ist gerne gesehen! :D


Eine Japanische Puppe die für das Ritual verwendet wird.

 Eine Puppe verbrennt nach erfolgtem Ritual.


Typische Ritualpuppe

Kommentare:

  1. Hört sich nach einem Beschwörungsritual mit Puppen an. Ich glaube mehr braucht man nicht um Fans dieses Genres glücklich zu machen.
    -> Puppen - Geister - Finsternis(HideAndSeek)

    Obwohl ich keine der Menschen bin die es ausprobieren würden, finde ich es gut das es so ausführlich beschrieben ist. ^^ *grusel*

    Ich denke man sollte als empfehlung erwähnen deinen Blog Nachts zu lesen. Freue mich auf jedenfall auf mehr.

    ;) 5 Sterne: echt super dein erster Post
    (bleibe dir gerne erhalten)

    AntwortenLöschen
  2. Das freut mich, ich werde mich weiter bemühen interessantes zu posten :D

    AntwortenLöschen
  3. Ich habs gemacht und ich würde es nicht weiter empfehlen!!!!!!! Es ist der reintste Horror!!!! Ich hane zum glück gewonnen aber ich höre immer noch schritte oder gelächter bei mir ist alles genau so passiert, die Türem gehen auf und zu der Fernseher flimert wie verrückt und die Lichter gehen an und aus!!!! Macht es nicht!!!!! Schaut besser mal auf YT dort giebt es ein Video und das wird euch abschrecken!!!! Mein Rat tut es nicht aber die die wollen sag ich einfach nur viel spass es ist der Horror

    AntwortenLöschen
  4. Ja, hier ist auch noch so ein Video *grusel* https://www.youtube.com/watch?v=JU9rLird9cE

    AntwortenLöschen